Literaturverzeichnis

Dieses Literaturverzeichnis habe ich aus folgenden Grund hierher ausgelagert: Wenn man in den Anmerkungen zu einem Link im Literaturverzeichnis springt, kommt man von hier aus problemlos wieder zurück zum Ausgangspunkt, indem man „Alt ←“ eingibt oder in der Browserzeile auf den Pfeil „Eine Seite zurück“ klickt.

Quellen:

Biblia Hebraica, edidit Rud. Kittel, Stuttgart, 15. Auflage 1968.

Vetus Testamentum Graece, edidit C. de Tischendorf, Tomus I, editio VII, 1887.

Hilfsmittel:

Gesenius, Wilhelm, Hebräisches und aramäisches Handwörterbuch über das Alte Testament, Berlin-Göttingen-Heidelberg, 17. Auflage 1915, Nachdruck 1962.

Cowley, A. E., Gesenius’ Hebrew Grammar as edited and enlarged by the late E. Kautzsch revised in accordance with the twenty-eighth German edition (1909), Oxford, 2. Auflage 1910, Nachdruck 1970.

Lisowsky, Gerhard, Konkordanz zum Hebräischen Alten Testament, Stuttgart, 2. Auflage 1958.

Huber, Karl und Schmid, Hans Heinrich, Zürcher Bibelkonkordanz, Zürich 1969.

Barth, Hermann und Steck, Odil Hannes, Exegese des Alten Testaments, Leitfaden der Methodik, Neukirchen, 3. Auflage 1972.

Kommentar:

Hertzberg, Hans Wilhelm, Die Samuelbücher, ATD 10, 1956.

Einleitungen in das Alte Testament:

Eißfeldt (1), Otto, Tübingen 1964.

Kaiser, Otto, Gütersloh 1969.

Sellin, Ernst und Fohrer, Georg, Heidelberg 1969

Weiser (2), Artur, Göttingen 1963.

Einzeluntersuchungen:

Baltzer, Klaus, Das Bundesformular, WMANT 4, 1960.

Boecker (1), Hans Jochen, Die Beurteilung der Anfänge des Königtums in den deuteronomistischen Abschnitten des 1. Samuelbuches, WMANT 31, 1969.

Boecker (2), Hans Jochen, Redeformen des Rechtslebens im Alten Testament, WMANT 14, 1964.

Eißfeldt (2), Otto, Geschichtsschreibung im Alten Testament, Berlin 1948.

Fohrer, Georg, Das Alte Testament, Erster Teil, Gütersloh 1969.

Kraus, Hans-Joachim, Die Königsherrschaft Gottes im Alten Testament, Tübingen 1951.

Muilenburg, J., The form and structure of the covenantal formulations, VT 9, 1959, S. 347.

Noth (1), Martin, Überlieferungsgeschichtliche Studien, Darmstadt 1967.

Noth (2), Martin, „Die mit des Gesetzes Werken umgehen, die sind unter dem Fluch“ in: M. Noth, Gesammelte Studien zum Alten Testament 6, München 1966, S. 155.

Noth (3), Martin, Gott, König, Volk im Alten Testament, ZthK 47, 1950, S. 157.

Noth (4), Martin, Geschichte Israels, Göttingen 71969.

v. Rad (1), Gerhard, Das formgeschichtliche Problem des Hexateuch, in: G. v. Rad, Gesammelte Studien zum Alten Testament 8, München, 1958, S. 9.

v. Rad (2), Gerhard, Die Vorgeschichte der Gattung von 1. Kor. 13, 4-7, in: G. v. Rad, Gesammelte Studien zum Alten Testament 8, München 1958, S. 281.

v. Rad (3), Gerhard, Theologie des Alten Testaments, Band I, Berlin 1969.

Richter, Wolfgang, Zu den ‚Richtern Israels‘, ZAW 77, 1965, S. 40.

Seebaß, Horst, Traditionsgeschichte von I Sam 8, 10.17ff. und 12, ZAW 77, 1965, S. 286.

Smend, R., JE in den geschichtlichen Buchern des AT, herausgegeben von H. Holzinger, ZAW 39, 1921, S.181.

Stolz, Fritz, Jahwes und Israels Kriege, Zürich 1972.

Wallis, Gerhard, Geschichte und Überlieferung, Stuttgart 1968.

Weiser, Artur, Samuel, Göttingen 1962.

Westermann, Claus, Abriss der Bibelkunde, Frankfurt und Hamburg 1968 (Fischertaschenbuch).

Wildberger, Hans, Samuel und die Entstehung des israelitischen Königtums, Theologische Zeitschrift 13, Basel 1957, S. 442.

Wolff, Hans Walter, Das Kerygma des deuteronomistischen Geschichtswerks, in: H. W. Wolff, Gesammelte Studien zum Alten Testament 22, München 1964, S. 308.

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars stimmen Sie seiner Veröffentlichung zu (siehe Datenschutzerklärung). Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.