Jesaja 1-39: Ankündigung von Gottes Gericht

Gottesdienste zur Berufung und zu Worten des Propheten Jesaja.

Kirchenfenster: Ein Engel berührt die Lippen Jesajas mit einer glühenden Kohle

Ein Engel berührt die Lippen Jesajas mit einer glühenden Kohle (Bild: pixabay.com)

Im Buch Jesaja wurden ziemlich sicher die Worte mehrerer Propheten zusammengefasst. Die Kapitel 1 bis 39 gehen zum größten Teil auf den Propheten Jesaja zurück, der in den Jahren 740-701 v. Chr. im Südreich Juda wirkte.

Das Prophetenbuch Jesaja ist im christlichen Alten Testament das erste der „Großen Propheten“. In der jüdischen Bibel ist Jesaja der erste der „Hinteren Propheten“, die die kommende und geschehene Katastrophe des Jahres 587 v. Chr. im Licht der Tora – der Wegweisung Gottes – betrachten.

Zu den Angaben und Farben in der folgenden Liste der Gottesdienste finden Sie hier Erläuterungen.

Wollen wir Gott – los sein? (16. März 2003): Reminiscere (Reihe 4 / 1)

Psalm 10, 1-2.4.6-7.11-14.17-18
Römer 5, 8
Jesaja 5, 1-7
Markus 12, 1-12
Psalm 118, 22-23

Baumstumpf (7. Juni 2009): Trinitatis (Reihe 3)

Jesaja 6, 1-13

Die glühende Kohle der Vergebung (6. Juni 1993): Trinitatis (Reihe 3)

Jesaja 6, 1-13

Geschwister im Gottvertrauen (17. April 2014): Gründonnerstag (Reihe 6)

Psalm 22, 23-29.32
Hebräer 2, 10-18 und 11, 11.31
Jesaja 7, 3-4 und 8, 3-4.17-18
Markus 15, 34
1. Buch Mose – Genesis 3, 1-5

Von Adam zu Immanuel – Gott mit uns! (24. Dezember 2003)

1. Buch Mose – Genesis 2 und 3 (nacherzählt)
Jesaja 63, 19b und 64, 1
Jesaja 45, 8
Jesaja 11, 1-2.4.10
Matthäus 1, 18-25
Jesaja 7, 2.4.9-16
Jesaja 8, 6-10.23
Jesaja 9, 1.5

Naftali und Sebulon (10. Januar 1999): 1. Sonntag nach Epiphanias (Reihe 3)

Jesaja 8, 17.19-23 und 9, 1
Matthäus 4, 12-17

Stolpersteine – bei Jesaja, Paulus und in Gießen (12. August 2012): 10. Sonntag nach Trinitatis (Reihe 4)

Römer 9, 1-5.31-33 und 10, 1-4
Jesaja 28, 16 und 8, 14-15
2. Buch Mose – Exodus 32, 32

Frieden durch die Macht der Liebe (24. Dezember 1985): Christvesper (Reihe 4)

Jesaja 9, 1-6

Schwarz sehen (25. Dezember 1981): Christvesper (Reihe 4)

Jesaja 9, 1-6

Wundertäter (25. Dezember 1979): Christvesper / 1. Weihnachtsfeiertag (Reihe 4 / 1)

Jesaja 9, 5
Lukas 2, 10-11

Wozu einen Maulbeerbaum ins Meer verpflanzen? (16. September 2007): 15. Sonntag nach Trinitatis (Reihe 5)

Lukas 17, 5-6
Jeremia 1, 10
Jesaja 9, 7-12

Rute (21. Dezember 1986): 2. Weihnachtsfeiertag (Reihe 5)

1. Korinther 4, 21
Jesaja 10, 1-2.5.12b-13.15
Jesaja 14, 5.7
Jesaja 11, 1

Röslein (24. Dezember 1985): 2. Weihnachtsfeiertag (Reihe 5)

Evangelisches Gesangbuch 30
Jesaja 11, 1-5.10

Drei schöne Namen Gottes (28. April 2013): Kantate (Reihe 5)

Jesaja 12, 1-6

Dankbar für Gottes gewendeten Zorn (14. Mai 1995): Kantate (Reihe 5)

Jesaja 12, 1-6

„Gott ist meine Stärke“ (23. April 1989): Kantate (Reihe 5)

Jesaja 12, 1-6
Matthäus 11, 27-28
Jesaja 66, 13
Evangelisches Gesangbuch 115

Osterfestmahl mit dem Herrn Zebaoth? (16. April 2001): Ostermontag (Reihe 5)

Lukas 24, 13-35
Jesaja 25, 6 und 8
Matthäus 26, 29

Gesichtskolter für Mose (2. November 2014): 20. Sonntag nach Trinitatis (Reihe 6)

2. Buch Mose – Exodus 34, 29-35
Jeremia 31, 31-33
2. Korinther 3, 1-18
1. Korinther 13, 13
Jesaja 25, 7

„Deine Toten werden leben!“ (4. April 2010): Totensonntag (Reihe 2)

Jesaja 25, 8 und 26, 13-14.17-19
1. Korinther 15, 3-4.35.42-43
Lukas 24, 52

Die Bibel – ein Buch mit sieben Siegeln? (26. Januar 1988)

Jesaja 29, 9-16

„Taube werden hören die Worte des Buches“ (29. August 1993): 12. Sonntag nach Trinitatis (Reihe 3)

Jesaja 29, 17-24
Matthäus 11, 3.5.28
Lukas 23, 34

Hoffnung für den Libanon (16. April 1989): 12. Sonntag nach Trinitatis (Reihe 3)

Jesaja 29, 17-24
Matthäus 5, 3-6 und 11, 3.5.28.30
Johannes 15, 5

Stillhalten (31. Dezember 1998): Altjahrsabend (Reihe 3)

Jesaja 30, 15-17
Matthäus 26, 52

Zur politischen Verantwortung der Christen (31. Dezember 1980): Altjahrsabend (Reihe 3)

Jesaja 30, 15-17

„Singet fröhlich im Advent“ (10. Dezember 2006): 2. Sonntag im Advent (Reihe 5)

Jesaja 35, 1-10
3. Buch Mose – Levitikus 19, 18

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.