Jesaja 56-66: Die kommende Heilszeit

Gottesdienste zu Worten des so genannten dritten Jesaja.

Ein Mosaik der Heiligen Stadt Jerusalem

Ein Mosaik der Heiligen Stadt Jerusalem (Bild: pixabay.com)

Die Kapitel 56 bis 66 des Buches Jesaja werden auf einen oder mehrere Propheten zurückgeführt, die etwa in den Jahren zwischen 521-510 v. Chr. wirkten, also nach der Heimkehr des Volkes Israel aus dem Babylonischen Exil und dem Neubau des Tempels in Jerusalem. Man spricht häufig vom dritten Jesaja oder Tritojesaja.

Das Prophetenbuch Jesaja ist im christlichen Alten Testament das erste der „Großen Propheten“. In der jüdischen Bibel ist Jesaja der erste der „Hinteren Propheten“, die die kommende und geschehene Katastrophe des Jahres 587 v. Chr. im Licht der Tora – der Wegweisung Gottes – betrachten.

Zu den Angaben und Farben in der folgenden Liste der Gottesdienste finden Sie hier Erläuterungen.

Fastenprozession ohne Sack und Asche (10. Februar 2002): Estomihi (Reihe 6)

Jesaja 58, 1-9

Morgenrotfasten (18. Februar 1996): Estomihi (Reihe 6)

2. Buch Mose – Exodus 23, 10-12
Amos 5, 21-24
Jesaja 58, 1-9a

„Lass den Hungrigen dein Herz finden!“ (2. Oktober 2005): Erntedankfest (Reihe 3)

Jesaja 58, 7-12

Danken und Teilen (4. Oktober 1981): Erntedankfest (Reihe 3)

Jesaja 58, 7-12
Lukas 18, 9-14

„Das Brot ist der Himmel“ (5. Oktober 1980): Erntedankfest (Reihe 3)

Jesaja 58, 4-7.9-11
Kim Chi Ha: „Das Brot ist der Himmel“

„Mache dich auf und werde licht; denn dein Licht kommt!“ (7. Januar 2006): Epiphanias (Reihe 5)

Matthäus 2, 1-12
Jesaja 60, 1-6

EG 7 und „Du Freund der Menschen“ (18. Dezember 2011): 2. Sonntag im Advent (Reihe 4)

Jesaja 63, 15-16.19 und 64, 1.3
Evangelisches Gesangbuch 7
Eugen Eckert, Du Freund der Menschen

„Aufreißer des Himmels – Macht die Tore weit!“ (4. Dezember 2005): 2. Sonntag im Advent (Reihe 4)

Jesaja 63, 15-19 und 64, 1-3

Zerreißender Himmel – zerfließende Berge (5. Dezember 1993): 2. Sonntag im Advent (Reihe 4)

Psalm 139, 5
Jesaja 63, 15-19 und 64, 1-3

„Ich schaffe den Himmel neu, die Erde neu!“ (25. November 2012): Ewigkeitssonntag (Reihe 4)

Jesaja 65, 17-25

Realistisch und voller Hoffnung (20. November 1988): Ewigkeitssonntag (Reihe 4)

Jesaja 65, 16b-25

Muttertrost von Gott (1. Januar 2016)

Jesaja 66, 1-24

Gott – Mutter (23. November 2014)

Markus 13, 31-37
Hebräer 4, 9-11
Jesaja 66, 13
Sirach 40, 1-7
2. Korinther 12, 9

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.