Ostern

Gottesdienste an den Osterfeiertagen und an Sonntagen in der Osterzeit.

Ikone der Auferstehung Christi aus dem Grab

Ikone der Auferstehung Christi aus dem Grab (Foto: pixabay.com)

Die folgenden Gottesdienste wurden in der Osterzeit von mir, Pfarrer Helmut Schütz, gehalten, vor allem an Ostern selbst, aber auch – wenn die Thematik mit Ostern zusammenhing – an den Sonntagen nach Ostern. An einer anderen Stelle für sich zusammengefasst finden Sie die Osterandachten am Steinkreuz auf dem Gießener Neuen Friedhof.

Zu den Angaben und Farben in der folgenden Liste der Gottesdienste finden Sie hier Erläuterungen.

„Euer Leben ist in Gott versteckt“ (27. März 2016): Osternacht (Reihe 2)

Lukas 10, 21 und 18, 31-34
Psalm 22, 24-25
Lukas 23, 55-56 und 24, 1-12
Kolosser 2, 12
Kolosser 3, 1-11
Lukas 17, 20-21
1. Buch Mose – Genesis 1, 27

Kampf zwischen Tod und Leben (5. April 2015)

Evangelisches Gesangbuch 101
Jesaja 25, 8 und 1. Korinther 15, 55
1. Buch Mose – Genesis 3, 1-6
Matthäus 16, 12 und Lukas 12, 1
1. Korinther 5, 6-8

Engelpredigt der Handpuppen: „Dienstbare und rebellische Geister und das Osterevangelium“ (20. April 2014): Ostersonntag (Reihe 3)

Matthäus 28, 1-8
Lukas 1, 26-27
Jesaja 14, 12
Hebräer 1, 14

Power-Glaube (7. April 2013): Quasimodogeniti (Reihe 5)

Markus 16, 9-20
2. Buch Mose – Exodus 7, 17-24 und 15, 22-27 und 17, 1-7 und 32, 19-20
4. Buch Mose – Numeri 5, 11-31 und 20, 2-13

Elihu hält Hiob eine Osterpredigt (31. März 2013): Ostermontag (KLAK-Reihe Schriften)

Hiob 32, 1-2 und 33, 1-33
Psalm 90, 12
Markus 10, 45 und 16, 7

Als Kinder des Tages leben (8. April 2012): Osternacht und Drittletzter (Reihe 4 bzw. Reihe 6)

1. Thessalonicher 4, 13-18
1. Thessalonicher 5, 1-11

Ostern im Alltag erfahren (1. Mai 2011): Quasimodogeniti (Reihe 3)

Johannes 21, 1-14
Markus 1, 17

Maria Magdalena sieht Jesus (4. April 2010): Ostersonntag (Reihe 5)

Lukas 24, 5-6.11.26
1. Korinther 15, 1-8.11
Johannes 20, 11-18.28
Jesaja 43, 1
2. Könige 2, 1.2.4.6.9-12.15
Psalm 22, 23

Mary Magdalen and Jesus, ascending (April 4th, 2010): Easter Sunday

Luke 24:5-6.11.26
1 Corinthians 15:1-8.11
John 20:11-18.28
Isaiah 43:1
2 Kings 2:1.2.4.6.9-12.15
Psalm 22:23

Osterpredigt des Petrus (23. März 2008): Ostermontag (Reihe 6)

Apostelgeschichte 10, 34a.36-43.44-48

Ostern überwindet die Furcht (15. April 2007): Quasimodogeniti (Reihe 5)

Markus 1, 1 und 16, 8
Markus 16, 9-16

„Ich habe den Herrn gesehen!“ (8. April 2007): Ostersonntag (Reihe 5)

Johannes 1, 18
Jesaja 6, 5
1. Korinther 9, 1
Markus 16, 1-8
Johannes 20, 1-18
1. Buch Mose – Genesis 1, 2

Osterverstecke im Markusevangelium (17. April 2006): Ostersonntag (Reihe 1)

Evangelisches Gesangbuch 111
Markus 16, 1-8

Markus 1, 35-38 und 2, 14 und 6, 46-50

Fischfang im Morgengrauen (3. April 2005): Quasimodogeniti (Reihe 3)

Johannes 20, 28-29
Johannes 21, 1-14

„Fasst mich an und seht!“ (27. März 2005): Ostermontag (Reihe 3)

1. Korinther 15, 42-44
Lukas 24, 1-12
Lukas 24, 36-43

„Auferstanden am dritten Tage“ (11. April 2004)

1. Korinther 15, 1.3-4
Matthäus 12, 38-41
Jona 2, 3-10
Hosea 6, 1-2
Matthäus 16, 21
Lukas 18, 31-34
Lukas 13, 31-33
Lukas 24, 1-11

Osterspaziergang nach Emmaus (20. April 2003): Ostermontag (Reihe 1)

Lukas 24, 13-35

„Ich glaube nur, was ich sehe!“ (27. April 2003): Quasimodogeniti (Reihe 1)

Johannes 20, 19-29

Christus, der Neue Adam (31. März 2002): Ostersonntag (Reihe 6)

1. Korinther 15, 19-22
1. Buch Mose – Genesis 3, 1-5

Osterfestmahl mit dem Herrn Zebaoth? (16. April 2001): Ostermontag (Reihe 5)

Lukas 24, 13-35
Jesaja 25, 6 und 8
Matthäus 26, 29

Jesus war kein Zombie (23. April 2000): Ostermontag (Reihe 4)

1. Korinther 15, 50-58

Alles sinnlos ohne die Auferstehung? (12. April 1998): Ostermontag (Reihe 2)

1. Korinther 15, 12-20

Traumhaft: Ostern und Pfingsten an einem Tag! (6. April 1997): Quasimodogeniti (Reihe 1)

Johannes 20, 19-29

Gott schenkt erfülltes Leben. Die kinderlose Hanna bekommt ihren Sohn Samuel (3. April 1994): Ostersonntag (Reihe 4)

1. Samuel 1, 1-2.4-17.19-22
1. Samuel 2, 1-2.4-8

Mariengespräch (11. April 1993): Ostersonntag (Reihe 3)

Matthäus 28, 1-10

Vier Glaubenssätze zur Auferstehung (19. April 1992): Ostersonntag (Reihe 2)

1. Korinther 15, 1-4.9-11

Verschiedene Wege zum Osterglauben (7. April 1991): Quasimodogeniti (Reihe 1)

Johannes 20, 19-29

„Geht hin nach Galiläa!“ (31. März 1991): Ostersonntag (Reihe 1)

Markus 16, 1-8

Osterei und Sorgenstein (16. April 1990): Ostersonntag (Reihe 1)

Markus 16, 1-8
Hesekiel 11, 19-20

Wer glaubt, wird selig (2. April 1989): Quasimodogeniti (Reihe 5)

Markus 16, 9-20

Schlichtes Wunder (20. April 1987): Ostermontag (Reihe 3)

Lukas 24, 36-47

Auferstehungszeugen (30. März 1985): Ostersonntag (Reihe 5 / 2)

Johannes 20, 1-18
1. Korinther 15, 1-11.20

Im Alltag kommt der Auferstandene (14. April 1985): Quasimodogeniti (Reihe 3)

Johannes 21, 1-14

Osterspaziergänge (8. April 1985): Ostermontag (Reihe 1)

Lukas 24, 13-35

Auferstehungsglaube gegen „Ismen“ (23. April 1984): Ostermontag (Reihe 2)

1. Korinther 15, 12-20

Ostersieg gegen Tod und Krieg (12. April 1982): Ostermontag (Reihe 4)

1. Korinther 15, 54-55.57-58

Mein Ostertag (19. April 1981)

Lukas 24, 1-12
Evangelisches Gesangbuch 111, 1-7

Angst um den Auferstehungsglauben? (7. April 1980): Ostermontag (Reihe 2)

1. Korinther 15, 12-20

Streit um die Auferstehung (22. April 1979): Quasimodogeniti (Reihe 1)

Johannes 20, 19-21.24-29

Rückzug vom Rückzug (27. März 1978): Ostermontag (Reihe 1)

Lukas 24, 13-35

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.