Hiob, Daniel und die Weisheit der Bibel

Gottesdienste zu den Schriften, der dritten Abteilung der hebräischen Bibel.

Hiob sitzt gebeugt in einem zerstörten Haus auf dem Boden

Hiob, 1951, von Artwork: Otto Rahm, copyright holder: Thomas Zlodi (Own Photo of original artwork) [CC BY-SA 3.0 de], via Wikimedia Commons

Zu den Schriften gehören in der Bibel der Juden zwei Teile zu je vier Büchern: Im ersten stehen nach den Psalmen die Bücher der Sprüche, Hiob und die Fünf Rollen (Hohelied, Ruth, Klagelieder, Prediger, Esther). Im zweiten folgen das apokalyptische Buch Daniel, die Bücher Esra und Nehemia sowie die Chronik.

Außerdem habe ich einen Gottesdienst zum Buch Jesus Sirach angefügt, das zu den Apokryphen gehört, so genannten verborgenen Schriften, die im Geist der biblischen Weisheit verfasst wurden, aber nicht in den Kanon der regulären biblischen Bücher aufgenommen wurden.

Zu den Angaben und Farben in der folgenden Liste der Gottesdienste finden Sie hier Erläuterungen.

Kinderandacht: Salomo und die Ameise (Anfang 2012)

Sprüche 6, 6-8
Sprüche 12, 10 und 22
Sprüche 16, 24

Sure 27, 15-19

Eine Satzung für das Meer (15. Juli 2004)

Sprüche 8, 1.6-7.12.14-17.20-23.27-31.33-36

Höher als die Engel (25. Dezember 2003): 2. Weihnachtsfeiertag (Reihe 2 / 1)

Hebräer 1, 1-5
Sprüche 8, 12.22-23.25-26.29-31
Johannes 1, 1-3.12-13

Frau Weisheit lädt ein zu einem Fest (3. Juli 2011): 2. Sonntag nach Trinitatis (Reihe 3 / KLAK-Reihe Schriften)

Sprüche 15, 15
Matthäus 22, 1-10
Sprüche 9, 1-18
Jakobus 3, 17
Matthäus 7, 6

„Der Mensch setzt sich’s wohl vor im Herzen…“ (1. Januar 1995): Neujahr (Reihe 5)

Sprüche 16, 1-9

„Der Mensch denkt, Gott lenkt“ (31. Dezember 1982): Neujahr (Reihe 5)

Sprüche 16, 1-9

Licht für das „Land der Finsternis“ (2. April 2010): Karfreitag (KLAK-Reihe Schriften)

Psalm 31, 2-25
Hiob 10, 1-22
Hiob 42, 10
Markus 15, 34 / Matthäus 27, 46 / Lukas 23, 46
Psalm 139, 11-12

„Der Mensch geht auf wie eine Blume…“ (11. November 2012): Drittletzter im Kirchenjahr (Reihe 4)

Hiob 14, 1-6
Psalm 23, 1
Hiob 42, 6-7.10.13-15

Zeig mir dein wahres Gesicht! (19. November 2000): 21. Sonntag nach Trinitatis / Vorletzter im Kirchenjahr (Reihe 1 / 4)

Matthäus 5, 38-40
Hiob 19, 1-9.13.17-27
Offenbarung 2, 8-10

Elihu hält Hiob eine Osterpredigt (31. März 2013): Ostermontag (KLAK-Reihe Schriften)

Hiob 32, 1-2 und 33, 1-33
Psalm 90, 12
Markus 10, 45 und 16, 7

Die andere Wange hinhalten (11. September 2005): 21. und 16. Sonntag nach Trinitatis (Reihe 1 / 3)

Klagelieder 3, 34-41.44.52-56
Matthäus 5, 38-39
Matthäus 5, 43-45
Klagelieder 3, 22-26.30-33
Klagelieder 3, 58-59

Kein Himmelszauberer und kein Super-Rambo (19. September 1999): 16. Sonntag nach Trinitatis (Reihe 3)

Klagelieder 3, 1-14.17-21.30.33
Klagelieder 3, 22-26.31-32

Alles hat seine Zeit – und im Herzen liegt Ewigkeit (5. November 1989): 24. Sonntag nach Trinitatis (Reihe 3)

Prediger 3, 1-14

Wozu lebe ich? (4. Januar 1981): 24. Sonntag nach Trinitatis (Reihe 3)

Prediger Salomo 3, 9

Wozu sind wir auf der Welt? (27. Juni 1999)

Lukas 12, 16-21
Prediger 3, 19-22 und 4, 8-11 und 9, 3-4.7

Lob der Zweisamkeit (12. März 2006)

Prediger 4, 1-12

Tiere aus dem Meer (20. Mai 1993)

Daniel 7, 1-15

Auferstehen „am Ende der Tage“ (24. April 2011): Ostersonntag (Reihe 3)

Daniel 12, 13
Matthäus 28, 1-10
Daniel 7, 13-14

Tamar: Opfer von Doppelmoral (12. April 2011)

1. Chronik 2, 1-4
1. Buch Mose – Genesis 38, 1-30
Ruth 4, 11-12
Matthäus 1, 1-3
1. Chronik 3, 1-9
2. Samuel 13, 1-22.37-39 und 14, 27

Das Gebet des Jabez (3. Februar 2002)

1. Chronik 4, 9-10

Der wachsende Bau (5. September 2010): 2. Sonntag nach Trinitatis (Reihe 2)

Psalm 127, 1-2
Epheser 2, 19-22
2. Chronik 3, 1.3-4.8-9 und 4, 1-2.5-6

Interreligiöse Feier: Nachbarschaft verpflichtet (25. März 2012)

Sure 4, 36

Sirach 25, 1-2

„Das ist der Wille Gottes: eure Heiligung“ (17. Oktober 2010): 20. Sonntag nach Trinitatis (Reihe 2)

Micha 6, 8
3. Buch Mose – Levitikus 19, 1-2
1. Thessalonicher 4, 1-8
Apostelgeschichte 17, 6
Matthäus 15, 11
Sirach 36, 26
1. Buch Mose – Genesis 2, 18

Gott – Mutter (23. November 2014)

Markus 13, 31-37
Hebräer 4, 9-11
Jesaja 66, 13
Sirach 40, 1-7
2. Korinther 12, 9

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.