Seelsorge: In dieser Kategorie der Bibelwelt sind Beiträge zusammengefasst, die mit dem wichtigsten Arbeitsgebiet eines Pfarrers zu tun haben, der seelsorgerlichen Zuwendung zu Menschen.

Seelsorge

Texte und Vorträge zum Themenbereich zwischen Seelsorge und Psychotherapie. Die Seelsorge ist für mich die wichtigste Aufgabe eines Pfarrers. Sie vollzieht sich außer in Gottesdiensten und in der Bildungsarbeit vor allem in Einzelgesprächen mit Gemeindegliedern und Ratsuchenden, mit Patienten in der Klinik oder auch mit Menschen im Email- oder Telefon-Kontakt.

Weiterlesen

Gedichte von Markus Bernard

Franz Markus Bernard brachte in seinen Gedichten in knappster Form auf den Punkt, was ihn bewegt und was Herz und Sinn anderer Menschen anrühren kann. Im Gemeindebrief der Paulusgemeinde wurden regelmäßig Beiträge von ihm veröffentlicht. Er wohnte mehrere Jahre lang in der Nähe der Pauluskirche Gießen und blieb der Evangelischen Paulusgemeinde bis zu seinem Tod auch aus der Ferne verbunden.

Weiterlesen

Kapitel 11: Schuld und Frieden

Sexueller Missbrauch als Herausforderung an Seelsorge, Kirche und Bibelauslegung. Im elften Kapitel seines Buches geht es Helmut Schütz um noch ein schwieriges Thema, das mit Gefühlen zusammenhängt: Schuld an sexueller Gewalt empfindet das Opfer, nicht der Täter. Was ist mit Scham, Sünde, Erbsünde? Was ist der Gegenpol: Vergebung, Versöhnung, Frieden?

Weiterlesen

Kapitel 10: Liebe und Zorn

Sexueller Missbrauch als Herausforderung an Seelsorge, Kirche und Bibelauslegung. Im zehnten Kapitel seines Buches geht es Helmut Schütz um die Gefühlspalette zwischen Liebe und Zorn. Opfer von sexueller Gewalt haben im Umgang mit ihnen oft Schwierigkeiten, auch mit Rachegefühlen und Vergebung, erst recht mit Hassliebe.

Weiterlesen

The Making Of “Mary, Purest Maid”

Response from Experience at the workshop with Jane Schaberg about „The Illegitimacy of Jesus“ as part of the seminar „Gegenwärtige feministische Entwürfe als Herausforderung an Exegese, Predigt und Seelsorge“, on Octobre 23, 2009, 2:30 p. m. (Wissenschaftlich-Theologisches Seminar Universität Heidelberg).

Weiterlesen

„Mary, purest Maid“

A pastor‘s plea for the virginal innocence of a sexually abused girl (*) This essay takes as a starting point the hypothesis: Mary, the mother of Jesus, may have been abused. Nevertheless – that is the thesis which is crucial for Helmut Schütz – in God’s eyes she is his „pure maid“, and Jesus is the Son of God.

Weiterlesen

Anne Shirley McKennett: „Angst wandelt sich“

Anne Shirley McKennett hat schon früh in ihrem Leben sexuelle Gewalt erfahren. Wie konnte sie ihre Angst aushalten, bewältigen, verwandeln? Unter anderem, indem sie gemalt, geschrieben und fotografiert hat. Sie hat mir erlaubt, eine Weihnachtsgeschichte der besonderen Art, mehrere Bildergalerien und das folgende Bild mit dem Gedicht „Angst“ auf der Bibelwelt zu veröffentlichen. Helmut Schütz

Weiterlesen
1 2 3 6