Wallfahrt evangelisch?

Ökumenische Wallfahrt zur Katharinenkirche auf dem Gleiberg. Im Jahr 2010 verabredeten sich die Gießener Gemeinden St. Albertus und Paulus zu einer zweiten ökumenischen Fuß-Wallfahrt, um „nicht einfach nur zu wandern, sondern eine gemeinsame Erfahrung zu machen, die eine Begegnung mit den Mitgehenden und mit Gott und seiner Schöpfung in der Natur ist und uns einander ökumenisch näher bringt“

Weiterlesen

Ökumenische Wallfahrt zum Wetzlarer Dom: „Der Weg ist das Ziel?“

Die ökumenische Wallfahrt im 50. Jubiläumsjahr der beiden Gießener Kirchengemeinden St. Albertus und Paulus am 31. Mai 2008 wurde zu Fuß und zu Rad unternommen, einige ließen sich auch mit dem Auto direkt zum Ziel bringen. Während einer Zwischenstation in einer Kirche in Aßlar gab es einen Wolkenbruch, aber danach ging es trockenen Fußes weiter zum ökumenisch genutzten Wetzlarer Dom

Weiterlesen