Jesu Opfer hebt die Sünde auf

Nach dem Hebräerbrief ist es unnötig, Sündenböcke mit Schuld zu beladen, weder andere Menschen noch sich selber. Jesus hat genug für uns getan. Selber büßen zu wollen, kann ein Zeichen von falschem Stolz sein, sich nichts schenken lassen zu wollen. Aber so verpasst man die Dinge, für die man wirklich verantwortlich ist.

Weiterlesen

Opferhand und Friedenszeichen

Spielszene mit Handpuppen im Stuhlkreis der Kita-Kinder. Gabi: He, Lutz, hast du das Bild auf dem Paulus-Gemeindebrief gesehen? Das finde ich gruselig. Lutz: Wieso findest du ein Stiefmütterchen gruselig? Gabi: Nicht das Stiefmütterchen. Das Bild auf der Rückseite. Lutz: Das ist doch nur eine Hand. Gabi: Aber da ist Blut an der Hand

Weiterlesen