Margarete Drebes war eine Pfarrwitwe, die viele Jahre zur Evangelischen Paulusgemeinde gehörte und im Jahr 2005 mit 85 Jahren verstarb. Bis zu ihrem Tod stellte sie ihre Gedichte gern dem Gemeindebrief der Paulusgemeinde und auch dieser Homepage zur Verfügung.